Druidische Arbeit mit Kräutern (offen für alle)

Nach einer kurzen Einführung in den druidischen Umgang mit Kräutern, werden  wir unsere eigene Glücks-Räucher-Kugel herstellen, außerdem eine  Räuchermischung zum Reinigen und Weihen unseres spirituellen  Arbeitsfeldes sowie ein Kräutersäckchen für Heilung und Gesundheit.
Wer einen Mörser (am besten aus Stein, keinesfalls aus eisenhaltigem  Metall) besitzt, darf ihn gerne mitbringen. Kräuter und Gefäße werden  gestellt, Getränke und Knabbereien ebenfalls.
Der Workshop ist auf  fünf Teilnehmer beschä¤nkt, weshalb unbedingt eine verbindliche  Anmeldung erforderlich ist. Dieser Workshop ist offen für alle. Der Unkostenbeitrag beträgt 15 Euro.

Termin: 30. Oktober um 14 Uhr
Leitung: Saga Grünwald

Der Workshop ist bereits ausgebucht!!!

_________________________________________________________________________________________

Druidische Arbeit mit Kräutern für Ovaten und Druiden

Ein Workshop für alle im Ovaten- oder Druidengrad. Wir widmen uns der  Kräutermagie und stellen Räucherwerk, aber auch Kräuterpulver und  Kräutersäckchen für unsere magische Arbeit her.
Wer einen Mörser (am besten aus Stein, keinesfalls aus eisenhaltigem Metall) besitzt, möge diesen bitte mitbringen.
Kräuter und Behältnisse werden gestellt.
Der Workshop ist auf vier Teilnehmer begrenzt, deshalb ist eine verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich.
(children-of-bran@gruenwald-greenwood.de)
Getränke und Knabbereien sind vorhanden.
Der Unkostenbeitrag beträgt 15 Euro.

Termin: 13. November um 14 Uhr
Leitung: Saga Grünwald

____________________________________________________________________________________________

Druidische Arbeit mit Kräutern (offen für alle)

Nach einer kurzen Einführung in den druidischen Umgang mit Kräutern, werden  wir unsere eigene Glücks-Räucher-Kugel herstellen, außerdem eine  Räuchermischung zum Reinigen und Weihen unseres spirituellen  Arbeitsfeldes sowie ein Kräutersäckchen für Heilung und Gesundheit.
Wer einen Mörser (am besten aus Stein, keinesfalls aus eisenhaltigem  Metall) besitzt, darf ihn gerne mitbringen. Kräuter und Gefäße werden  gestellt, Getränke und Knabbereien ebenfalls.
Der Workshop ist auf  fünf Teilnehmer beschränkt, weshalb unbedingt eine verbindliche  Anmeldung erforderlich ist. Dieser Workshop ist offen für alle. Der Unkostenbeitrag beträgt 15 Euro.

Termin: 6. November um 14 Uhr
Leitung: Saga Grünwald

Der Workshop ist bereits ausgebucht!

 

Banner4